So installieren Sie Pakete manuell in Ubuntu

So installieren Sie Pakete manuell in Ubuntu

Wir haben lange darüber gesprochen, wie Pakete installieren und Programme durch Repositories, Deb-Pakete, von RPM-Paketen, von PPAs oder einfach über Programme wie Synaptic oder das Ubuntu Software Center, aber wir haben nicht darüber gesprochen, wie man ein Programm über seinen Quellcode installiert. Diese Installation ist sehr unübersichtlich, aber auch die zufriedenstellendste, da sie sich in der Regel am besten an unser Betriebssystem und unseren Computer anpasst. Um diese Installation durchzuführen, müssen wir lediglich ein komprimiertes Paket herunterladen, das fast immer vom Typ ist tar.gz oder gz, was hat der Programmcode und kompiliert von hier aus die Dateien.

Welche Programme benötige ich, um Pakete manuell zu installieren?

Paradoxerweise sind in Ubuntu wie in anderen Debian-basierten Systemen nicht alle installiert die zum Kompilieren benötigten Programme. Das Paket, das die meisten Tools enthielt, ist nicht standardmäßig installiert, daher müssen Sie das Paket von Hand installieren. Um ein Paket selbst zu kompilieren, müssen wir dies im Terminal tun:

sudo apt-get install build-essentielle automake machen cmake fakeroot checkinstall dpatch patchutils autotools-dev debhelper quilt xutils lintian dh-make libtool autoconf git-core

Dadurch installiert Ubuntu fast alle erforderlichen Programme, um Code kompilieren und Pakete manuell installieren zu können.

Wie kompilieren wir selbst ein Programm?

Nachdem wir die vorherigen Schritte ausgeführt haben, öffnen wir ein Terminal und wechseln zum Quellcodeordner. Als erstes müssen wir die Datei sehen «INSTALLIEREN»Das bringen fast alle Programme, manche machen es in«Readme«. In der Regel müssen wir zum Kompilieren Folgendes schreiben

. / Configure

um

make install

./Programmname

mach sauber

Obwohl in der Datei Readme oder INSTALLIEREN Die erforderlichen Pakete und die Installation des Programms werden im Detail beschrieben. Ich befehle ihnen ./konfigurieren und machen Sie sind für die Konfiguration und Erstellung des Programmpakets verantwortlich. Der Befehl make install Installieren Sie, was erstellt wurde und mit ./ Wir führen das Programm aus. Dann der Befehl mach sauber kümmert sich um die Reinigung unnötiger Dateien, die während der Installation erstellt wurden. Dies sind ungefähr die Schritte, die zum Kompilieren eines Programms erforderlich sind. Manchmal ist es jedoch erforderlich, eine Bibliothek oder ein Paket zu installieren, damit die Installation funktioniert. Beachten Sie schließlich, dass die Installation zwar besser ist, es sich jedoch um eine langsame Installation handelt. Das heißt, die manuelle Installation von Paketen hängt vom Quellcode und der Leistung des Computers ab, sodass der Vorgang Stunden oder Minuten dauern kann. Aus diesem Grund ist es ratsam, dies mit der Zeit und auf leistungsstarken Computern zu tun, obwohl diese Methode zum Installieren von Paketen auf jedem Computer ausgeführt werden kann.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

7 Kommentare, hinterlasse deine

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.

  1.   Gerson sagte

    Es ist mir passiert, dass ich unter einer Datei tar.gz oder tar.bz2 oder ähnlichem bin, und wenn ich die ./configure mache, wird mir ein Fehler ausgegeben; Ich suche nach der Installation oder der Readme-Datei und viele bringen sie nicht mit, aber wenn ich die ausführbare Datei des geöffneten Programms berühre, ist es, als würde ein Laptop heruntergeladen, aber ich möchte sie oft installieren und konnte es nicht .
    Wie wird es in diesen Fällen gemacht?

  2.   Joaquín García sagte

    Hallo Gerson, können Sie mir das Paket oder Programm mitteilen, das Sie verwenden möchten? Nach Ihren Angaben handelt es sich bei dem heruntergeladenen Paket um ein vorkompiliertes oder fast gebrauchsfertiges Paket, das sich von der Installation aus dem Quellcode unterscheidet. Aber zuerst wollte ich sicher gehen. Danke und entschuldigung für die Umstände.

  3.   Fosco_ sagte

    Vielleicht sollte der Artikel "Wie man Programme in Ubuntu kompiliert" heißen, als ich die manuelle Installation von Paketen sah, dachte ich, Sie würden über das Paket dpkg -i sprechen

  4.   José Manuel Benedito sagte

    Hallo Joaquin
    Vielen Dank für Ihren Besuch auf Ihrem Blog. Ich finde es großartig und dafür danke ich dir.
    Ich wollte Sie nach der Installation eines Programms (zum Beispiel der Warzone) mit der Art der Kompilierung (ich glaube, das nennt man so) fragen, die Gerson fragt, weil ich versucht habe, das zu tun, was Sie sagen, aber ich tue es nicht. Ich verstehe nicht wirklich, wie es mit den Schritten gemacht wird, wie für jemanden, der lesen lernt…. Die Wahrheit ist, dass ich einige Dinge mit dem Terminal mache, aber ich habe eine Weile versucht, diese Dinge zu tun, und ich habe keine detaillierte Erklärung gefunden, wie in einer Klasse…. Du könntest es tun?

    Von nun an danke ich Ihnen und erhalte einen herzlichen Gruß

    José Manuel

  5.   Marco sagte

    Hallo, mein Name ist Marco, ich würde gerne etwas über die Linux-Welt lernen, ich habe Ubuntu 13.10, aber es ist sehr schwierig für mich, damit umzugehen, etwas zu installieren ist schwierig, da es mir in jedem Programm sagt, dass dies oder jenes Paket ist fehlt. Vielen Dank

  6.   Jose Lamb sagte

    Geniaaallll Bruder, ich habe danach gesucht. Schwer zu finden, so detailliert und deshalb sooo dankbar. Herzliche Erfolge für Sie

  7.   Juan David sagte

    Guten Tag, ich habe versucht, dieses Programm zu installieren. Darktable-3.0.1.tar.xz Ich war nicht in der Lage, ich bin neu in der Verwendung von Ubuntu. Ich würde mich über Ihre Zusammenarbeit freuen.