PseudoFlow: Eine großartige Software für Programmierstudenten

PseudoFlow: Eine großartige Software für Programmierstudenten

PseudoFlow: Eine großartige Software für Programmierstudenten

Das Linuxverse ist voll von sehr bekannten Softwareentwicklungen. Da jedoch täglich neue Entwicklungen in der Regel von den unzähligen IT-Fachleuten erstellt werden, bei denen es sich in der Regel um Devs oder SysAdmins handelt, erweitert sich das Angebotsspektrum in vielen Bereichen, ohne dass wir es merken. Deshalb erforschen, erkennen und analysieren wir diese ständig unzählige und wenig bekannte Distributionen und Apps aus dem Linuxversum.

Und in diesem Fall konzentrieren wir uns noch einmal auf eine App namens «PseudoFlow». Dies ist eine offene App, die sich ideal zum Programmieren und Lernen von Studenten eignet Kontrollstrukturen, Pseudocode und Flussdiagramme. Daher kann es auf Bildungs- und Lernniveau im Bereich Programmierung und Softwareentwicklung, begleitet von anderen ähnlichen Programmen wie PSeInt oder Scratch, Scratux und TurboWarp, in den Anfangsphasen des Lernens eine große Unterstützung für diesen Zweck sein.

Scratch, Scratux und TurboWarp: Programmier-Apps für Jugendliche

Scratch, Scratux und TurboWarp: Programmier-Apps für Jugendliche

Aber bevor ich mit dieser Veröffentlichung beginne, möchte ich mich mit dieser interessanten und nützlichen Lern-App im Bereich Programmierung und Softwareentwicklung befassen «PseudoFlow», empfehlen wir Ihnen, a zu erkunden vorheriger verwandter Beitrag mit diesem Umfang, am Ende der Lektüre:

Scratch, Scratux und TurboWarp: Programmier-Apps für Jugendliche
Verwandte Artikel:
Scratch, Scratux und TurboWarp: Programmier-Apps für Jugendliche

PseudoFlow: Kostenlose und offene App zum Erlernen der grundlegenden Programmierung

PseudoFlow: Kostenlose und offene App zum Erlernen der grundlegenden Programmierung

Was ist PseudoFlow?

Nach Offizielle Website dieser neuen Anwendung, es wird uns kurz wie folgt beschrieben:

PseudoFlow ist eine kostenlose Open-Source-Software, die entwickelt wurde, um Programmierstudenten das Erlernen von Kontrollstrukturen zu erleichtern, indem sie Pseudocode verwenden und ANSI-Standard-Flussdiagramme ihrer Algorithmen in Echtzeit generieren.

Und da, Es befindet sich erst seit sehr kurzer Zeit in voller Entwicklung, es gibt nicht viel Dokumentation zu seiner Verwendung oder Beispieldateien, um die Verwendung als Leitfaden zu üben. Aber es ist derzeit verfügbar als neueste stabile Version Version 0.11, und es ist bekannt, dass einige seiner herausragenden und wichtigen Funktionen die folgenden sind:

  1. Bietet einen integrierten Texteditor.
  2. Implementiert Funktionen zur Syntaxhervorhebung.
  3. Zeigt den intuitiven Umgang mit Pseudocode.
  4. Es wird unter der offenen Lizenz namens BSD-3-Klausel vertrieben.
  5. Erstellen Sie Flussdiagramme in Echtzeit, sehr farbenfroh und verständlich.
  6. Es ermöglicht Ihnen, das mit dem erstellten Pseudocode erstellte Programm im laufenden Betrieb auszuführen.
  7. Es ist für Linux, Windows und macOS verfügbar. Und auch online über Folgendes Link.
  8. Beinhaltet mehrsprachige Unterstützung (Englisch und Spanisch, für die GUI, Pseudocode und Flussdiagramm).

Download und Screenshots

Unter Linux gibt es Installationsprogramme und tragbare ausführbare Dateien in den Formaten «AppImage, .deb und .tar.gz». Und in unserem Fall haben wir es im AppImage-Format heruntergeladen und ausgeführt und dabei die folgenden Screenshots seiner GUI und Funktionalitäten erhalten:

PseudoFlow: Download und Screenshots - 01

PseudoFlow: Download und Screenshots - 02

Screenshots - 03

Screenshots - 04

Screenshots - 05

Screenshots - 06

PseudoFlow wurde von Víctor Talamantes mexikanischer Herkunft entwickelt. Er ist ein engagierter Programmierer und Technologie-Enthusiast, der im Alter von 12 Jahren mit dem Programmieren begann und schon in jungen Jahren sein eigenes Videospielportal erstellte. Darüber hinaus gründete er unter anderem eine Vereinigung von Videospielprogrammierern. Über den App-Entwickler

Über PSeint
Verwandte Artikel:
PSeInt, ein Pseudocode-Interpreter für Lehrer und Schüler

Zusammenfassung 2023 - 2024

Zusammenfassung

Zusammenfassend «PseudoFlow» ist eine dieser kleinen, innovativen, aktuellen und wenig bekannten Apps im Linux-Universum, die es wert sind, kennengelernt, verbreitet und verbreitet zu werden Verwendung für Bildungs- und Lernzwecke über die Welt der Programmierung und Softwareentwicklung. Und falls Sie ein aktueller Benutzer davon sind, es schon einmal ausprobiert haben oder von seiner Funktionsweise und Wirksamkeit wissen, laden wir Sie ein, uns Ihre Erfahrungen mit dieser Anwendung zum Wissen und Nutzen der gesamten Community mitzuteilen. Vor allem diejenigen, die in die Welt der Programmierung und Softwareentwicklung einsteigen.

Denken Sie zum Schluss daran, diesen nützlichen und unterhaltsamen Beitrag mit anderen zu teilen Besuchen Sie den Anfang unseres «Website» auf Spanisch oder anderen Sprachen (Hinzufügen von 2 Buchstaben am Ende der URL, zum Beispiel: ar, de, en, fr, ja, pt und ru, neben vielen anderen). Darüber hinaus laden wir Sie ein, sich unserem anzuschließen Offizieller Telegram-Kanal um weitere Neuigkeiten, Anleitungen und Tutorials von unserer Website zu lesen und zu teilen. Und auch das nächste Alternativer Telegram-Kanal um mehr über das Linuxverse im Allgemeinen zu erfahren.


Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.