Ubuntu 22.10 Kinetic Kudu-Installationsanleitung

Ubuntu 22.10 Kinetic Kudu

Ubuntu 22.10 Kinetic Kudu ist die neueste Version von Ubuntu, eine Übergangsversion mit 9 Monaten Support.

Nach dem Meilenstein der Veröffentlichungen von Ubuntu und seinen verschiedenen Geschmacksrichtungen ist nun dieser neue Artikel an der Reihe, in dem Wir teilen eine kleine Installationsanleitung, ist erwähnenswert, dass es Neulinge unterstützen soll, die noch Zweifel im Installationsprozess haben.

Der Prozess ist einfach, wenn Sie Vorkenntnisse haben Informationen zum Identifizieren von Partitionen, zum Erstellen eines bootfähigen USB-Sticks mit dem System und zum Ändern der BIOS-Einstellungen, um das Installationsmedium booten zu können.

Ubuntu 22.10 Installation Schritt für Schritt

An dieser Stelle ist es wichtig zu erwähnen, dass ich einige Dinge nicht im Detail erläutern werde, da ich berücksichtige, dass Sie eine "grundlegende" Vorstellung davon haben, was getan werden soll und Falls Sie Ihre Informationen nicht riskieren möchten, empfehle ich Ihnen, stattdessen eine virtuelle Maschine zu verwenden. und Sie entscheiden sich dafür, ein Szenario Ihres Computers darin zu virtualisieren, das heißt, wenn Sie Windows installiert haben oder mehr Partitionen oder mehr Festplatten, erstellen Sie dieses Szenario in einer virtuellen Maschine, damit Sie Ubuntu installieren und experimentieren und im Fehlerfall tun können riskieren sie ihre informationen nicht, damit lernen sie nebenbei, partitionen und festplatten unter linux und anderen zu erkennen.

Jetzt Der erste Schritt besteht darin, die System-ISO herunterzuladen was können wir von edieser Link.

Installationsmedium vorbereiten

DVD-Installationsmedien

  • Windows: Wir können die ISO aufzeichnen mit Imgburn, UltraISO, Nero oder jedem anderen Programm auch ohne sie in Windows 7 und später gibt uns die Möglichkeit, mit der rechten Maustaste auf die ISO zu klicken.
  • Linux: Sie können insbesondere die mit den grafischen Umgebungen gelieferte verwenden, darunter Brasero, k3b und Xfburn.

USB-Installationsmedium

  • Windows: Sie können verwenden Universal USB Installer, Linux Live USB Creator, Rufus, Etcher, alle sind einfach zu bedienen.
  • Linux: Die empfohlene Option ist die Verwendung des Befehls dd:

dd bs = 4M if = / path / to / ubuntu22.10.iso von = / dev / sdx && sync

Bereits unsere Umwelt vorbereitet zu haben Es muss nur das BIOS konfiguriert werden damit der PC vom konfigurierten Installationslaufwerk bootet.

Installationsprozess

Wir haben bereits unser Medium vorbereitet und das BIOS so konfiguriert, dass der PC vom Installationsmedium bootet, werden wir fortfahren, es zu platzieren und wegzuwerfen.

Erster Bildschirm beim Systemstart

Sofort, Ein Menü wird angezeigt, das angibt, in welcher Sprache das System eingerichtet wird und innerhalb der Optionen gibt es uns die Möglichkeit, das System im Live-Modus oder zu testen Fahren Sie fort, um den Installationsvorgang zu starten. Wenn Sie die zweite Option auf dem Systemdesktop auswählen, wird ein Symbol angezeigt, mit dem das Installationsprogramm ausgeführt wird.

Ubuntu 22.10 Installationshandbuch – Tastatur

Auswahl der Tastatur- und Systemsprache

Später in der Der nächste Bildschirm zeigt uns eine Liste mit Optionen in dem wir aufgefordert werden, die Art der Installation auszuwählen

  • Normal: Diese Option installiert das komplette System mit all seinen Dienstprogrammen und Paketen.
  • Minimal: Mit dieser Option wird nur das installiert, was für den Betrieb des Systems und eines Webbrowsers erforderlich ist.

Ubuntu 22.10 Installationshandbuch - Installationstyp

Außerdem auch wir müssen auswählen wenn wir das während des Prozesses wollen iInstallieren Sie zusätzliche Treiber (Dritte) und auch zusätzliche Updates.

Auf dem neuen Bildschirm können wir auswählen wie das System installiert wird:

Installationsanleitung Ubuntu 22.10 -Installationsort

Auswahl des Aufstellungsortes des Systems

  • Löschen Sie die gesamte Festplatte: Dadurch wird die gesamte Festplatte formatiert und Ubuntu ist das einzige System hier.
  • Weitere Optionen, Dadurch können wir unsere Partitionen verwalten, die Größe der Festplatte ändern, Partitionen löschen usw. Die empfohlene Option, wenn Sie keine Informationen verlieren möchten.

Berücksichtigen Sie, dass Sie bei Auswahl der ersten Option automatisch alle Ihre Daten verlieren, während Sie bei der zweiten Option Ihre Partitionen verwalten können, um Ubuntu installieren zu können. Wenn Sie die Partitionen selbst verwalten möchten, Diese Option zeigt die Festplatten, die Sie an Ihren Computer angeschlossen haben, sowie deren Partitionen.

Ubuntu 22.10 Installationshandbuch – Partitionskonfiguration

Systempartitionen konfigurieren, um Ubuntu 22.10 zu installieren

Hier du Sie müssen eine einzelne Partition für Ubuntu auswählen oder erstellen (schnelle Installation) Es ist wichtig zu beachten, dass das Format für die Partition ext4 (empfohlen) und mit Mountpunkt / (root) sein sollte.

Oder Sie können sich auch dafür entscheiden, mehrere Partitionen für verschiedene Einhängepunkte (Root, Home, Boot, Swap usw.) zu erstellen, dh eine erweiterte Installation.

Systempartitionen konfigurieren, um Ubuntu 22.10 zu installieren

Systempartitionen konfigurieren, um Ubuntu 22.10 zu installieren

Die folgenden Optionen gelten für Systemeinstellungen undWählen Sie unter diesen das Land, in dem wir uns befinden, die Zeitzone und weisen Sie dem System schließlich einen Benutzer zu.

 

Ubuntu 22.10 Installationshandbuch – Zeitzone

Zeitzonenauswahl

Wenn Sie diese persönlichen Optionen konfigurieren, klicken Sie einfach auf Installation starten und das System wird installiert.

Am Ende des Vorgangs werden wir aufgefordert, das Installationsmedium zu entfernen Das System wird neu gestartet, um auf unsere neue Installation zugreifen zu können.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.