muCommander: Ein nützlicher Dateimanager für GNU/Linux

muCommander: Ein nützlicher Dateimanager für GNU/Linux

muCommander: Ein nützlicher Dateimanager für GNU/Linux

Wenn wir es normalerweise verwenden proprietäre, geschlossene und kommerzielle Betriebssysteme wie Windows und macOS, ist es normal, den nativen Dateimanager (Manager/Explorer) zu verwenden. Zunächst einmal aus Gründen der Kompatibilität und Benutzerfreundlichkeit. Und zweitens, weil sie in der Regel die klassischen und notwendigen Funktionen für nahezu jede Art von Aktion bieten, die ein durchschnittlicher Benutzer erwartet. Allerdings schwankt dies in der Regel ein wenig freie, offene und freie Betriebssysteme wie GNU/Linux und BSDDenn auch wenn beide Argumente zutreffen, begünstigt die Vielfalt der verfügbaren Optionen den Einsatz von Alternativen mit hervorragender Funktionalität und Leistung.

Aus diesem Grund und unabhängig davon, ob wir eine robuste Desktop-Umgebung mit eigenem Dateimanager oder einen einfachen Fenstermanager mit einem beliebigen Dateimanager verwenden, ist es für uns GNU/Linux-Benutzer normalerweise üblich, dies zu tun Erforschung, Test und Nutzung alternativer Anwendungen jeglicher Art, und dazu gehören auch die sehr nützlichen und weit verbreiteten Dateimanager. Und bei der Verfolgung dieses Ziels, genau wie bei anderen frühere Beiträge über Dateimanager, heute werden wir Sie über ein sehr interessantes namens informieren «muCommander».

Polo Dateimanager

Aber bevor ich mit diesem Beitrag über den alternativen und nützlichen Dateimanager beginne, nennen wir ihn «muCommander», wir empfehlen Ihnen dann, die zu erkunden vorheriger verwandter Beitrag mit anderen, zuvor für Ubuntu angesprochen:

Delphin Dateimanager
Verwandte Artikel:
8 Dateimanager für Ubuntu

muCommander: Ein Open-Source-Dateimanager mit zwei Fenstern

muCommander: Ein Open-Source-Dateimanager mit zwei Fenstern

Was ist muCommander?

Nach seiner Offizielle Website und seine Entwickler, diese Linuxverse-Software wird kurz wie folgt beschrieben:

muCommander ist ein Open-Source-Dateimanager mit zwei Fenstern, der auf allen gängigen Betriebssystemen verfügbar ist.

Während in seinem offizieller Abschnitt auf GitHubSie fügen Folgendes hinzu:

muCommander ist ein leichter plattformübergreifender Dateimanager mit einer Dual-Pane-Oberfläche. Und es ist auf jedem Betriebssystem mit Java-Unterstützung lauffähig (macOS, Windows, Linux, *BSD, Solaris...).

Beschreibung

Unter seinen relevantesten und nützlichsten Funktionen Wir können die folgenden 07 nennen:

  1. Die Verwendung mehrerer Registerkarten in jedem Panel und universeller Lesezeichen.
  2. Die Implementierung eines Anmeldeinformationsmanagers und konfigurierbarer Tastaturkürzel.
  3. Die Möglichkeit, eine Verbindung zu Cloud-Speichersystemen wie Dropbox, Google Drive und anderen herzustellen.
  4. Es verfügt über eine vollständig anpassbare Benutzeroberfläche mit konfigurierbaren Symbolleisten und Themen und ist in vielen Sprachen verfügbar.
  5. Es bietet Standard- und Grundfunktionen: Kopieren, Verschieben, Umbenennen von Einzel- und Stapeldateien sowie Versenden von Dateien per E-Mail.
  6. Beinhaltet Unterstützung für die Verwaltung virtueller Dateisysteme mit Unterstützung für lokale Volumes, FTP, SFTP, SMB, NFS, HTTP, Amazon S3, Hadoop HDFS und Bonjour.
  7. Es ermöglicht die Berechnung der Dateiprüfsumme und die effiziente Verwaltung komprimierter Dateien in vielen Formaten (ZIP, RAR, 7z, TAR, GZip, BZip2, ISO/NRG, AR/Deb, LST).

Screenshots

Derzeit Ihr neueste stabile Version Herunterladbar ist die Ausgabe 1.3.0 vom Juli 2023. Welches ist im Format verfügbar .tar.gz, . Tgz, . Rpm (x86_64) und . Deb (amd64). Und nach dem Herunterladen, Installieren und Ausführen zeigt die Anwendung die folgende grafische Oberfläche und Optionen:

Screenshot 01 von muCommander

Screenshot 02 von muCommander

Screenshot 03 von muCommander

Screenshot 04 von muCommander

Screenshot 05 von muCommander

Screenshot 06

Screenshot 07

Screenshot 08

Screenshot 09

Screenshot 10

Screenshot 11

Screenshot 12

Screenshot 13

Screenshot 14

Screenshot 15

Screenshot 16

GNOME-Kommandant
Verwandte Artikel:
GNOME Command ist ein hervorragender Dateimanager mit zwei Bedienfeldern

Zusammenfassung 2023 - 2024

Zusammenfassung

Zusammenfassend «muCommander» Es handelt sich zweifellos um eine moderne, vielseitige und nützliche Anwendung zur Verwaltung unserer Desktop- und Netzwerkdateien. Es lohnt sich also zweifellos, sie zu kennen und auszuprobieren. Denn unabhängig davon, ob wir derzeit einige der größten und am häufigsten verwendeten in diesem Bereich verwenden, wie z Thunar, Nautilus y Delphin oder andere alternative und unabhängige wie z GNOME-Kommandant, Krusader, oder andere wirklich andere und innovative wie HiFile, SpaceDrive, Sonnenblume y Filebrowser. Wenn Sie jedoch einen anderen alternativen und eigenständigen Dateimanager kennen, lassen Sie es uns per Kommentar wissen, damit wir ihn in einem zukünftigen Beitrag untersuchen und behandeln können.

Denken Sie abschließend daran, diesen nützlichen und interessanten Beitrag mit anderen zu teilen Besuchen Sie den Anfang unseres «Website» auf Spanisch oder anderen Sprachen (Hinzufügen von 2 Buchstaben am Ende der URL, zum Beispiel: ar, de, en, fr, ja, pt und ru, neben vielen anderen). Darüber hinaus laden wir Sie ein, sich unserem anzuschließen Offizieller Telegram-Kanal um weitere Neuigkeiten, Anleitungen und Tutorials von unserer Website zu lesen und zu teilen. Und auch das nächste Alternativer Telegram-Kanal um mehr über das Linuxverse im Allgemeinen zu erfahren.


Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.